kinder Schriftzug Moltkeschule

Sport

Obwohl die Moltkeschule über keine eigene Sporthalle verfügt, werden Bewegung und Sport hier großgeschrieben.

Seepferdchen Jede Klasse hat 2 Stunden Sportunterricht in den Hallen der umliegenden Schulen. Zusätzlich wird in Klasse 2 ganzjährig und in Klasse 4 halbjährig Schwimmunterricht erteilt, mit dem Ziel, dass möglichst alle Kinder das Seepferdchen und/oder Jugendschwimmabzeichen erwerben.

Bundesjugendspiele Die jährliche Durchführung der Bundesjugendspiele und die Abnahme des Jugendsportabzeichens sind obligatorisch. Im Sportabzeichenwettbewerb des Kreises Wesel konnte die Moltkeschule unter den Grundschulen bis 200 Schülern im Jahr 2009 den 7. Platz belegen.

Leichtathletik Des Weiteren finden einmal im Jahr die Stadtmeisterschaften der Grundschulen in der Leichtathletik auf der Bezirkssportanlage in Dinslaken statt.

Fussball Das Highlight der außerschulischen Wettbewerbe ist die Teilnahme am Fußballturnier der Grundschulen auf der Anlage des TV Jahn Hiesfeld.

Die Moltkeschule verfügt über eine Fußball-AG, die allen Interessierten Jungen und Mädchen der Jahrgänge 3 und 4 die Möglichkeit bietet, ihr fußballerisches Können zu vertiefen oder auszubauen. Die Durchführung von Freundschaftsspielen ermöglicht das Sammeln von Spielpraxis und das Entwickeln von Teamgeist.

Jährlich findet der Rotbachlauf statt, der als Sponsorenlauf für unsere Partnerschule in Kimashuku dient.